Auf über 45 Gewässern, mit mehr als 40 Schiffen in über 25 Ländern: Der neue Katalog 2019 des Schweizer Flussreisespezialisten Thurgau Travel lädt zum Entdecken ein und bietet zahlreiche Flussfahrtneuheiten.

Thurgau Travel: Katalog 2019

Die Leidenschaft für Flussreisen und der Pioniergeist sind bei Thurgau Travel nach 17 Jahren noch all-gegenwärtig. Das kann dem Katalog 2019 des Familienunternehmens aus Weinfelden im Kanton Thurgau entnommen werden: über 45 Gewässer können im kommenden Jahr mit mehr als 40 Schiffen bereist werden. Thurgau Travel legt 2019 wieder grossen Wert auf Innovation, Exklusivität, hohen Komfort und guten Service an Bord. Einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis wird besondere Beachtung geschenkt.

Das breite Angebot reicht von attraktiven 3-tägigen Schnupperfahrten auf dem Rhein mit dem Luxus-schiff MS Antonio Bellucci bis hin zu 19-tägigen Reisen mit der neuen RV Sabaidee Pandaw auf dem Oberen Mekong in Laos, Thailand, Burma und China. Insgesamt stehen 25 verschiedene Länder in Europa und Asien zur Auswahl.

Neue Route auf den Wasserwegen Russlands

«Es fühlt sich an wie eine Rückkehr nach Hause», erklärt Hans Kaufmann. Denn vor rund 25 Jahren organisierte der Firmeninhaber als Erster Flussreisen in Russland. Die 2018/19 mit viel Liebe zum Detail renovierte MS Thurgau Karelia fährt zwischen Moskau und St.Petersburg viele Orte Kareliens bis zum Weissen Meer an. Das grosszügige Mittelklasse-Schiff wurde 1961 in Wismar gebaut und bietet neu in 69 Kabinen Platz für 138 Gäste. Für Flussreisenliebhaber ist diese Kreuzfahrt über 11 Flüsse und 7 Seen durch Karelien bis zum Weissen Meer ein absolutes Muss.

Thurgau Travel: Katalog 2019

Unendliche Weiten

Die Pionierreise führt durch Tundra und Taiga bis zum Polarkreis. Von Novosibirsk nach Salechard, der einzigen Stadt der Welt am arktischen Polarkreis, erwarten die Besucher zahlreiche Impressionen von unberührten Landschaften sowie die Fahrt auf den Flüssen Ob, Irytisch und Tom. Die 17-tägige Reise führt durch faszinierende Naturlandschaften mit der MS Remix. Das Flussschiff ist mit 28 komfortablen Kabinen ausgestattet, die Platz für 53 Gäste bieten. Aufgrund der geringen Anzahl Passagiere herrscht auf dem Schiff eine familiäre Atmosphäre.

Lavendelblüte und der Duft der Provence

Eine neue Frankreich-Route feiert 2019 ihre Premiere. Die MS Thurgau Rhône ist im Juni und Juli auf der Rhône unterwegs. Die neu konzipierte Flussroute führt ab/bis Lyon durch die Provence und steht ganz im Zeichen des Lavendels. Während acht Tagen stehen kulinarische Genüsse und zahlreiche Sehenswürdigkeiten – unter anderem Avignon und Arles – im Mittelpunkt.

Idyllische Wasserwege

Viel Neues zu entdecken gibt es auf den idyllischen Wasserwegen zwischen Berlin, Stralsund, Kiel und Amsterdam mit der MS Frédéric Chopin. Historische Hansestädte, bezaubernde Ostseeinseln und unberührte Küsten- und Flusslandschaften. Die MS Frédéric Chopin ist ab Mai bis September auf diversen Routen unterwegs. Ob von Kiel, Amsterdam oder Stralsund – diverse Routen führen während acht, elf und zwölf Tagen bis nach Berlin.

Buchungen: Reisen von Thurgau Travel können online über www.thurgautravel.ch gebucht werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .