Der Frühling hat Einzug gehalten, Zeit, um sich fit für den Sommer zu machen. Im Wellnesshotel Klosterbräu & SPA im österreichischen Seefeld in Tirol findet der Gast alles, was er dazu braucht. Das auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Behandlungsprogramm im Spiritual Spa garantiert nachhaltige Erholung und Regeneration auf höchstem Niveau.

Der 3500 m2 grosse Wellness- und SPA-Bereich wurde mehrfach ausgebaut und zeitgemäss renoviert. Acht Themensaunen sorgen für ein grandioses Saunaerlebnis. Einzigartig ist die selbst entworfene, komplett von Hand geschnitzte Sauna «Heiss-Zeit»; ein Kunstwerk, dem Gletscherschliff nachempfunden, das Ruhe und Wärme überträgt. Die finnische Sauna mit Eisbrunnen, die Brotbacksauna im ehemaligen Getreidespeicher des Klosters und die Bio-Aussensauna im hoteleigenen Garten Eden runden das exzellente Wellnessangebot ab.

Der Aussenpool

Ganzheitliche Gesundheit und Agilität gilt für Körper, Geist und Seele

Für die langfristige Gesunderhaltung und nachhaltige Regeneration des Körpers ist eine Entgiftung unerlässlich. Die Basis dafür kann die TCM-inspirierte Tiroler Vital-Küche des Hotels bieten. Wer einen Schritt weiter gehen möchte, kann dies mit den Spezial Detox TCM Paketen erleben. Die TCM Detox Cuisine ist vielseitig, geschmackvoll, bereichernd und stimulierend – zudem schärft sie die Sinne und das Geschmacksempfinden. Für eine spürbare Wirkung werden mindestens 4 Nächte in diesem Paket empfohlen.

Eine weitere, einzigartige Spezialität des Hotel Klosterbräu & SPA sind die Wellnessbehandlungen im SPA, diese werden individuell auf jeden Gast abgestimmt mit dazugehörigem Beratungsgespräch, gemäss dem hauseigenen YOUNIQUE®-Konzept.

Die gewaltige Natur erleben mit persönlichem Aktivitätenguide

Für ganzheitliches Wohlbefinden ist ein dem Körper angepasstes Bewegungsprogramm eine essenzielle Kombination. Clemens, Mitglied der Gastgeberfamilie Seyrling, stellt für die Gäste ein individuelles Natur-Erholungsprogramm zusammen. Gerne begleitet er sie persönlich auf Ausflügen und Wanderungen in der Region. Als geprüfter und ausgebildeter Tiroler Bergwanderführer kennt er Flora, Fauna und Bergwelt bestens und vermittelt sein Wissen auf interessante Weise – und mit Tiroler Charme.

Clemens richtet sich nach den Gästewünschen und organisiert gemütliche Spaziergänge und «Gassirunden» mit Vierbeinern bis hin zu atemberaubenden Sonnen-aufgangswanderungen mit Gipfelfrühstück. Besondere Spannung verspricht das Tierspurenlesen im Wald und unbedingt nicht auslassen darf man die gastronomischen Erfrischungen nach der Wanderung in den Almen und Hütten, wo die Geselligkeit gross geschrieben wird.

Als Highlights gelten Entdeckungstouren zu Fuss oder mit Premium-E-Bikes des Hotels zu «verborgenen Schätzen» in der Region wie «den schönsten Bergsee Tirols» oder der «Quelle der Isar».

Cristina Seyrling, die Hausherrin, verantwortet das Yoga- und Pilatesprogramm persönlich. Mehrmals wöchentlich werden Yoga, Pilates, Qi-Gong und Klangreisen kostenlos angeboten.

Aktivguide Clemens Seidenberger

www.klosterbraeu.com

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .