Die kalte Jahreszeit ist nicht nur zum Skifahren da, sondern bietet auch eine ideale Gelegenheit zum Entspannen. Dem Kanton Waadt fehlt es in diesem Bereich nicht an Anreizen. Das Thermalbad von Yverdon-les-Bains, bekannt für seine Schwefelquelle, empfängt seine Besucher in einem  urbanen Ambiente mitten in der Stadt. In Lavey-les-Bains bietet das von der heissesten Quelle der Schweiz gespeiste Thermalbad den Besuchern einen naturnahen Rahmen. Ebenfalls in den Waadtländer Alpen laden die Bains de Villars zum Entspannen in einem geheizten Aussenpool mit Blick auf die Dents du Midi ein. Im Jura verfügt das Grand Hôtel des Rasses seit dem Sommer 2018 über einen neuen Spa-Bereich mit Hammam und Sauna. Mehrere 5-Stern-Hotels verfügen ebenfalls über Spa-Einrichtungen: das Spa Cinq Monde des Beau-Rivage Palace, das Spa des Lausanne Palace und das Spa du Royal im Royal Savoy in Lausanne. Das Dr. Burgener Switzerland Care & Spa des Grand Hôtel du Lac und das Puressens Spa des Hôtel des Trois Couronnes befinden sich in Vevey, das Spa Givenchy des Mirador Resort & Spa in Mont-Pèlerin, das Willow Stream Spa des Fairmont Le Montreux Palace in Montreux, und das Spa du Chalet RoyAlp in Villars-sur-Ollon in den Waadtländer Alpen.

genferseegebiet.ch/entspannung

Dezember – die Zeit der Weihnachtsmärkte

In der Adventszeit bieten diese Veranstaltungen eine ideale Gelegenheit, unterschiedliche Facetten der Regionen kennen zu lernen. Festliche Stimmung, kleine Holzbuden, regionale Produkte, Kleider und Kunsthandwerk – das sind die Zutaten der Weihnachtsmärkte, die überall im Kanton Waadt stattfinden. Dennoch zeichnet sich jeder durch eine einzigartige Ambiance aus. Der „Bô Noël“, der das Stadtzentrum von Lausanne belebt, setzt auf die urbane Karte. Und die 7. Auflage des gleichzeitig stattfindenden Festival Lausanne Lumières lässt die Kantonshauptstadt im Licht von rund 15 Kunstwerken erstrahlen, die an ungewöhnlichen Orten des Zentrums aufgestellt sind. Montreux ist der Tradition verpflichtet: vor der Kulisse des Genfersees und der Alpen kommt der Weihnachtsmann auf seinem Schlitten herangeflogen. Man kann ihm aber auch in seinem Haus auf dem Gipfel des Rochers-de-Naye einen Besuch abstatten. Im Schloss Chillon werden die Besucher auf eine Zeitreise eingeladen, um Weihnachten im Mittelalter zu erleben. Einen historischen Rahmen bietet auch Yverdon-les-Bains, wo die Veranstaltung die Pflastersteinstrassen des Zentrums mit seinen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert füllt. Und das im 13. Jahrhundert erbaute Schlosses Morges garantiert von den Gärten bis in die Kellergewölbe eine einmalige Märchenstimmung.

genferseegebiet.ch/weihnachtsmarkte

Magic Pass 2.0

Dieses Abonnement wurde letztes Jahr für die Wintersaison 2017–2018 zum ersten Mal lanciert. Die Inhaber erhalten zu einem unschlagbaren Preis freien Zugang zu den Bergbahnen in 24 Westschweizer Wintersportorten. Aufgrund des Erfolgs dieser ersten Ausgabe wurde das Angebot des Magic Pass 2 noch weiter ausgebaut. Er ist von Mai 2018 bis zum Ende der Skisaison 2019 gültig. Der Pass bietet nun auch während des Sommers Zugang zu den offenen Bergbahnen der Partnerunternehmen, und im Winter zu über 1000 km an Pisten in insgesamt 30 Skigebieten. Neu zählen im Kanton Waadt die Gebiete im Vallée de Joux (L’Abbaye – L’Orient – Le Brassus) und an der Riviera (les Pléïades – les Rochers-de-Naye) zu den Partnern der Wintersaison 2018–2019. Der Magic Pass 2 ist ab CHF 399.- für Erwachsene und CHF 299.- für Kinder online erhältlich. Die Preise steigen mit der Abnahme des Vorrats an Pässen. Die zusätzliche Option „Schneegarantieˮ auf dem Glacier 3000 gibt es für CHF 200.- (CHF 100.- pro Kind).

magicpass.ch

Der Käsezug

Im „Käsezug“ reisen die Passagiere ab Montreux in Wagen der ersten Klasse. Während der Fahrt können sie diverse Schweizer Käse degustieren und erhalten ein Weinglas als Souvenir. Die Reise führt vom Genfersee aus durch viele verschiedene typische Landschaften der Region, wo man unter anderem in Rossinière das grösste Chalet der Schweiz bestaunen kann. Es gehörte früher dem Maler Balthus und ist mit vielen Verzierungen ausgestattet. Die Reisenden gelangen anschliessend nach Château-d’Oex und zum Restaurant Le Chalet, wo sie einer Vorführung herkömmlicher Käseherstellung auf dem Holzfeuer beiwohnen und dann ein köstliches Fondue geniessen. Danach steht der Besuch des Musée du Vieux-Pays-d’Enhaut auf dem Programm, das sich der volkstümlichen Schweizer Kunst widmet und historische Hauseinrichtungen, traditionelle Objekte und eine Ausstellung der berühmten Scherenschnitte zeigt. Rückfahrt nach Montreux am Abend. Verkehrt vom Januar bis März 2019 an Freitagen, Samstagen und Sonntagen. Ab CHF 39.- GA 1. Klasse.

goldenpass.ch

Auf Schneeschuhen den Geschmack der Region entdecken

Am 23. Februar 2019 präsentiert die Rallye du Goût in Château-d’Œx die Produkte der Region und deren Hersteller. Nach Einbruch der Dunkelheit können die Besucher auf Schneeschuhen lokale Spezialitäten entdecken. Auf der drei Kilometer langen Gourmetwanderung entlang der Saane gibt es mehr als zehn Degustationsposten. Bei Mondschein und Laternenlicht bieten die Produzenten ihre Spezialitäten an: Käse, Wurstwaren, Honig, Bio-Tee und -Sirup, alle in der Region hergestellt. Am Ziel warten Châlet-Suppe und Dessert auf die Teilnehmenden. Auf Anfrage stehen gratis Schneeschuhe zur Verfügung.

region-du-leman.ch/de/P3358/geschmacks-rallye-in-chateau-d-oex

Fondue im Zug

Der „Käsemeisterzug“ verbindet Augenschmaus mit Gaumenfreuden. Die Schlemmerei findet am Sonntag 28. Oktober, 11. November und 2. Dezember 2018 sowie am 10. Februar 2019 an Bord eines Nostalgiezugs des Transports der Region von Morges Bière, Cossonay (MBC) statt. Zwischen dem 15 Minuten von Lausanne entfernten Morges und Bière im Hinterland geniessen die Reisenden neben der Landschaft auch eine typische Schweizer Spezialität. Auf der Speisekarte: ein Fondue mit Gruyère AOP und Freiburger Vacherin AOP, gefolgt von einer Meringue mit Doppelrahm. Der Ausflug (Hin- und Rückfahrt, Mahlzeit und nichtalkoholische Getränke inbegriffen) kostet für Erwachsene CHF 55.-, für Kinder CHF 40.-.

region-du-leman.ch/de/P21175/train-du-fromager

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .