Die Schlossstadt

Anders als der Name vermuten lässt, bietet die mittelalterliche Stadt Burgdorf ein Schloss von europäischem Rang. Die Zähringer-Festung ist heute ein Erlebnisort mit einer grossen Jugendherberge, einem Restaurant und einem Museum mit neuer Escape Tour. Kein Wunder, wählen viele Gäste Burgdorf als Basis, um von hier aus ihre Touren in den «Hügel Himmel» oder eben «Hügu Himu» zu unternehmen.

Süss und Salzig

Wer einen Einblick ins Geheimnis des bekanntesten Käses der Welt erhalten will, ist in Affoltern i. E. genau richtig. Die Emmentaler Schaukäserei lässt Kinder und Erwachsene am Entstehen der Laibe mit den grossen Löchern teilhaben. Etwas weiter hinten im Tal, in Trubschachen, lockt die wohlduftende Erlebniswelt der Kambly Feinbäckerei. Grosse und kleine Gäste sind eingeladen, sich durch das Sortiment an Süssigkeiten zu probieren. Durch interaktive Installationen wird allerlei Wissenswertes vermittelt und verraten, warum gerade das Emmental so feines Gebäck zu bieten hat. Für Familien bietet Kambly zudem einen Entdeckerpfad, um der süssen Versuchung noch etwas Würze zu geben.

Ideale Basis für Ausflüge: das Schloss Burgdorf im Emmental.
Ideale Basis für Ausflüge: das Schloss Burgdorf. © Dyle Berger

Himmlisches Vergnügen

Das Emmental ist ein Eldorado für Landschaftsgourmets, weshalb es auch «Hügu Himu» genannt wird. Nicht weniger als 600 Kilometer schönste E-Bike-Strecken bietet diese Landschaft der malerischen Superlative. Dabei laden traditionelle Gasthöfe oder Hofläden zu einem Zwischenhalt und schmucke Hotels zu einer Übernachtung ein.

www.emmental.ch