Slowenien lockt mit neuen Attraktionen

Skigebiete in Slowenien wie Kope, Rogla, Cerkno und Krvavec sind schon lange für ihre Winterfreuden bekannt. In den letzten Jahren haben sich diese Skigebiete jedoch zu ganzjährigen Touristenattraktionen entwickelt, die Besucher das ganze Jahr über anlocken. Sie bieten zahlreiche Aktivitäten und Erlebnisse, die jeden Geschmack befriedigen, unabhängig von der Jahreszeit.

Köstlich originell

Das Label «Slovenia Unique Experience» steht für einmalige, authentische Erlebnisse. Insbesondere im Gastro-Bereich können Gäste im grünen Herzen Europas neue Wege gehen.

Vielfältiges Winterwunderland

Sloweniens Landschaft hat mit seinen dichten, verschneiten Wäldern, die fast zwei Drittel der Landesfläche bedecken, etwas Märchenhaftes. Ideal, um Wintersport zu treiben oder sich in den vielen Thermen zu entspannen. Wenn eine...

Die beschauliche Seite Sloweniens

Im Vierländereck zwischen Österreich, Ungarn und Kroatien zeigt sich Slowenien von seiner ruhigen und entspannten Seite. Stress und Hektik sind hier fremd. Stattdessen ziehen die idyllischen Dörfer, Felder und Weinberge die ruhesuchenden...

Der Michelin Guide Slowenien 2021

Der Michelin Guide Slowenien 2021: Ein neuer Stern in einem kulinarischen Universum von (jetzt 7!) Michelin-Sterne-Restaurants Die Ausgabe 2021 des Michelin-Führers Slowenien ist endlich erschienen. In einem Jahr, in dem Slowenien den...