Die drei Bereiche im Meraner Land, die zusammen das Schenna Resort in Südtirol bilden, freuen sich darauf, ab Mai wieder Gäste empfangen zu dürfen. Die Oase zum Wohlfühlen und Entspannen hat die Zeit des Stillstands während dem Lockdown als Möglichkeit zum Aufbruch wahrgenommen und neue Projekte vorangetrieben.

Im Schenna Resort finden die Gäste bald wieder Zeit zum Ausruhen, Entspannen, Geniessen und Zeit um sich selbst zu finden. Denn ab Mai kann das Hotel voraussichtlich wieder Gäste empfangen. Das Resort hat während dem Lockdown aber keineswegs in Schockstarre verharrt, sondern diese Zeit des Stillstands als Aufbruch verstanden: «Wir haben uns entschlossen, das Projekt «Elternhaus Etschblick» um ein Jahr vorzuziehen und blicken mit viel Mut, Hoffnung und Zuversicht auf die sehr gut vorangehenden Bauarbeiten», freut sich Gastgeber Stefan Pföstl. Die Kinder erwartet im Familienbereich unter anderem eine neue Erlebnis-Wasserwelt mit Rutschen und Kinderbecken sowie den neuen Family-Bereich «Lumi» – das tolle Highlight mit Spritzpark und Jugendbecken.

Noch mehr Möglichkeiten, um den Alltag zu vergessen

Auch in den anderen Bereichen des Resorts wird es Neuerungen geben – so wird der Adults-only-Bereich am 21. Mai seine Türen wieder öffnen. Der Bereich für Erwachsene ist wie gemacht dafür, jeden Moment zu geniessen: Die traumhafte sonnige Hanglage, das herzliche Team und die vielen unvergesslichen Details sind hervorragende Voraussetzungen hierfür. Der Wellnessbereich schliesslich lässt die Gäste den Alltag komplett vergessen. Dafür sorgt auch das Angebot «Mind and Soul» des Hotels. Im Rahmen des Wochenprogrammes begeistert das Hotel seine Gäste mit Meditation, Yoga, Coaching, bewusstes Wandern in der Natur sowie Atemübungen.

Ganzheitlich tiefenentspannt

Yoga ist die ideale Praxis, die universelle Lebensenergie bewusst zu kanalisieren und für sich zu nutzen. Yoga schafft eine Verbindung, um über Atmung, Ruhe und Achtsamkeit zur Ruhe zu kommen. Mit gezielten Meditationsübungen wird der Körper tiefenentspannt und somit rundet der Besuch im grosszügigen Wellnessbereich den perfekten Ferientag ab. Zusätzlich gibt es im Schenna Resort Themenwochen, Seminare und Vorträge. Hier schliesst sich der Kreis der Ganzheitlichkeit, der Wohlgefühl versprüht und seine Gäste mit einem Lächeln im Gesicht verabschiedet.

Schenna Resort © Hannes Niederkofler

Alle Neuerungen auf einen Blick

  • «Luminis», die neue Wasserwelt mit Indoor- und Outdoor Pool über den Dächern von Meran
  • Bistro Restaurant «Apatit» mit traumhafter Panoramaterrasse, direkt am Poolbereich
  • Kindererlebnisland «Lumi» mit Rutschen, grossem Planschbereich, Lounge Bereich
  • Grosszügigem Kinder- und Jugendraum
  • Eventsauna mit Traumblick auf das Meraner Talbecken
  • Grosszügige Ruheräume, Tauchbecken im Freien / Adults only
  • Weitläufiger mediterraner Palmengarten
  • Neue Luxury Pool Suiten in Traumlage für bis zu 6 Personen mit eigenem Pool und Sauna
  • Neue Family Suite Sunset mit getrennten Schlafbereichen und traumhafter Panorama Loggia
  • Neue Vineyard Suite mit Whirlpool und finnischer Sauna
  • Neue Bellavista Suite mit Sauna
  • Outdoor Fitnessraum
  • SPA Suite Vineam im Weinberg

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .