Mit den Schwesterschiffen AIDAperla und AIDAprima hat AIDA Cruises am Wochenende sein Sommerprogramm erweitert. AIDAperla hat am Samstag, 10. Juli 2021, gegen 21.00 Uhr in Palma de Mallorca zur ersten Kreuzfahrt der Saison im westlichen Mittelmeer abgelegt. Bereits um 18.00 Uhr hiess es in Kiel «Leinen los» zur ersten Ostseerundreise von AIDAprima.

Mit AIDAperla bietet AIDA Cruises noch bis zum 30. Oktober 2021 zwei verschiedene siebentägige Rundreisen ab/bis Palma de Mallorca an. Diese sind auch zu einer 14-tägigen Reise kombinierbar. Mit Cádiz, Malaga, Cartagena und Barcelona werden auf der ersten Reise gleich vier beeindruckende historische Städte angesteuert, die neben dem Besuch geschichtsträchtiger Stätten auch zu einem erholsamen Strandbesuch einladen. Die Passage der Strasse von Gibraltar ist ein weiteres Highlight. Auf der zweiten Reise stehen mit Alicante, Ibiza, Valencia und Barcelona Destinationen auf dem Programm, die eine perfekte Verbindung zwischen Vergangenheit und Moderne eingehen und gleichzeitig zu einem Besuch der schönsten Strände Spaniens einladen.

© AIDA Cruises

Der Zauber des Nordens
Kiel ist noch bis zum 23. Oktober 2021 immer samstags Start- und Zielhafen für siebentägige Ostseereisen nach Göteborg, Visby auf der Insel Gotland, sowie nach Stockholm. Ein Aufenthalt über Nacht in der schwedischen Hauptstadt ist die perfekte Möglichkeit, um die Metropole und ihre grossartige Umgebung in vollen Zügen zu geniessen. Diverse Ausflugsmöglichkeiten stehen zur Auswahl – von klassischen Stadtrundgängen bis zu Abstechern in die Schärengärten.

Laufend neue Destinationen
Mittelmeerfans können sich ausserdem auf Kreuzfahrten mit AIDAstella freuen. Ab dem 29. Juli geht es bis zum 21. Oktober 2021 auf 10- und 11-tägigen Kreuzfahrten ab Palma de Mallorca zu mediterranen Highlights wie Barcelona, Rom, Florenz oder Marseille. Aber auch Wassersportler und Strandliebhaber kommen auf den traumhaften Mittelmeerinseln Korsika, Sizilien, Malta und Ibiza voll auf ihre Kosten. Sobald weitere Destinationen im Mittelmeer und in der Ostsee für den Kreuzfahrttourismus öffnen, plant AIDA Cruises auch den Besuch weiterer Häfen zu ermöglichen.

Grosszügige Buchungsoptionen
Alle Kreuzfahrten werden in Übereinstimmung mit den Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen von AIDA Cruises sowie den nationalen und lokalen Gesetzen und Verordnungen zum Infektionsschutz durchgeführt. Mit dem AIDA Versprechen bietet AIDA Cruises mehr Flexibilität und Sicherheit bei der Ferienplanung mit grosszügigen Buchungsoptionen von der geringen Anzahlung bis hin zur kostenlosen Umbuchung. Das AIDA Versprechen ist im Reisepreis für Neubuchungen bis zum 31. Juli 2021 bereits enthalten und gilt für Abfahrten bis zum 31. März 2022. Information und Buchung im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 oder auf aida.de.

 

Beitragsbild: © AIDA Cruises

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .