Die einstige Römersiedlung «Salodurum» an der Aare ist 2000 Jahre alt und noch kein bisschen müde! 2020 ist Solothurn in Festlaune, denn die Barockstadt feiert ihren 2000. Geburtstag. Im Jubiläumsjahr zeigt Solothurn die Pracht vergangener Epochen genauso schön wie die Innovation moderner Zeiten. Die Stadt begeht ihr Jubiläum mit einem bunten Reigen an Attraktionen, Ausstellungen, Konzerten, Quartierfesten und einem grossen historischen Stadtfest.

Auf ihrem Weg von Aventicum nach Vindonissa und Augusta Raurica erbauten die alten Römer eine Brücke über die Aare und gründeten am Fluss «Salodurum», eine Siedlung, welche seither stets bewohnt war. In diesen 2000 Jahren hat sich eine Stadt entwickelt, deren städtebauliche Epochen bis heute gut sichtbar sind. Von 1530 bis 1792 residierten die Ambassadoren des französischen Hofes in Solothurn, was die Architektur der Stadt stark beeinflusste. Prunkvolle Bauten im Barockstil wie das Palais Besenval, Schloss Waldegg und noble Patrizierhäuser sind dieser Zeit zu verdanken.

©Solothurn Tourismus_Tino Zurbrügg

Solothurn feiert seine 2000 Jahre

Die schönste Barockstadt der Schweiz feiert ihren runden Geburtstag mit zahlreichen Attraktionen. Bei den alten Römern hiess es «Brot und Spiele». Aber auch das moderne Solothurn kann Feste feiern, wie im bekannten Solothurnerlied verbrieft: «Alli Johr es Galafrässe und e guete Wy, Christe, Heide, Katholike, alles isch derby». Dies soll im Jubiläumsjahr nicht anders sein, denn die Solothurner Feste sind legendär.

©Solothurn Tourismus_Tino Zurbrügg

Highlights im Jubiläumsprogramm

Monatsführung «2000 Jahre Solothurn» die Stadtführung zum Jubiläum.

Buchbar unter: www.Solothurn-city.ch/Monatsführung-2000-Jahre-Solothurn

31.03. – 03.11.2020      Vortragsreihe «2000 Jahre Solothurn», Zentralbibliothek Solothurn

16.05. – 17.05.2020      «Capella Cracoviensis» Oper Halka, Stadttheater Solothurn

17.05. – 18.05.2020      «Capella Cracoviensis» Galakonzert, Konzertsaal Solothurn

06.06. – 12.09.2020      «Zart 2020 Solothurn» Outdoor Kunstausstellung in der Stadt

08.08. – 09.08.2020      «2000 Jahre legendär» das historische Stadtfest

04.09. – 06.09.2020      Openair zu St. Ursen auf der Treppe der Kathedrale

30.10. – 31.10.2020      «Casanova in der Schweiz» Oper im Stadttheater Solothurn

06.11. – 07.11.2020      Einweihung der Alten Spitalapotheke im Alten Spital

Alle Informationen zum 2000 Jahre Jubiläum finden Sie hier.

©Solothurn Tourismus_Tino Zurbrügg

55. Solothurner Filmtage vom 22. – 29.01.2020

Die Solothurner Filmtage gelten als bedeutendster Anlass für den Schweizer Film. Seit mehr als 50 Jahren wird in Solothurn alljährlich eine Auswahl von Schweizer Filmen präsentiert. Das renommierte Festival gilt als Motor der Schweizer Filmkultur und ist ein Ort der Begegnung zwischen Publikum und Filmschaffenden. Mit über 65 000 Eintritten zählt der Anlass zu den bedeutendsten Kulturveranstaltungen der Schweiz.

Hinweis:

Vom 19. Februar 2020 bis 26. Februar 2020 findet die lebendige Solothurner Fasnacht statt. Die Zuschauer dürfen sich am diesjährigen Fasnachtsumzug auf besonders buntes Treiben freuen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .