© IDM Südtirol, Frieder Blickle

Winter in Südtirol kann auch beschaulich sein. Ob beim Genuss-Skifahren in einem der Familienskigebiete, beim Schneeschuhwandern durch die stille Winterwelt oder beim Schlittelplausch für die ganze Familie – in der kalten Jahreszeit lockt das Südtirol mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten. Auch Langlaufen und Winterwandern stehen auf dem Programm. Wer es genüsslich mag, kommt um einen Besuch in einer der urigen Berghütten nicht herum. Bodenständige Südtiroler Gerichte warten hier ebenso auf Feinschmecker wie raffinierte Gourmetküche – Panoramablick inklusive. Nach einem langen Tag draussen in der Kälte gibt es nichts Schöneres, als sich in der Sauna oder im warmen Wasser zu entspannen. Attraktive Verbundpässe machen das Skivergnügen erschwinglich – ob im weltweit grössten Skikarusell von Dolomiti Superski mit seinen 1200 bestens präparierten Pistenkilometern oder in einem der 15 familiären Skigebiete der Ortler Skiarena. Nach dem Motto «Small is beautiful» gilt das Skigebiet Jochgrimm mit seinen 4 Liften und 7 km Pisten als Geheimtipp für Familien.

www.suedtirol.info

 

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .