Startseite

Trade News

Best of...

Aktuelle Ausgabe Juli 2022
Die nächste Ausgabe erscheint im Dezember 2022

Ob man nun die moderne Küche des Restaurants «Belle Epoque» geniesst oder ein regionales Menü im Restaurant-Bistro «La Boîte à Musique» bestellt, immer sind die Gerichte von authentischem Ambiente und passendem Wein begleitet. Schliesslich wurde das Grand Hôtel des Rasses mit dem Zertifikat «Vaud Œnotourisme» ausgezeichnet, das qualitativ hochwertige Angebote für Feinschmecker garantiert. Kein Wunder, findet man auf der Karte also bereits bei den Offenweinen betriebseigene Cuvées mit rotem Gamay und weissem Lavaux-Chasselas. So lassen sich die Vielfalt der Reben und ihres Terroirs sowie die Kultur der regionalen Akteure ausgiebig erkunden und geniessen.

©nuno-acacio-CMJN

Ein perfekter Startpunkt

Nach einem feinen Essen und einer erholsamen Nacht im Hotel sorgt auch die Umgebung des Hauses für Erlebnisse der besonderen Art. Denn das Grand Hôtel des Rasses bietet mit seiner Lage im Waadtländer Jurabogen viele Möglichkeiten für SportlerInnen wie für NaturliebhaberInnen. Auf 1200 m ü. M. lässt sich die sonnige und unberührte Region auf Wanderungen mit Sicht bis auf Jungfrau oder Mont-Blanc entdecken. Das einzigartige Panorama über dem Neuenburgersee bietet sich aber auch bei Mountainbike-Touren – etwa auf den Chasseron.

Angebot

Doppelzimmer mit Frühstück ab CHF 194.

info@grandhotelrasses.ch

www.grandhotelrasses.ch

 

Autor: Michael Lehner

Beitragsbild: ©nuno-acacio-CMJN

Aktuelle Artikel

Best of...